Das Sofa ist das zentrale Möbelstück eines jeden Wohnzimmers, doch die Auswahl der idealen Couch ist nicht immer ganz einfach. Bisweilen reicht der Platz nicht für einen Mehrsitzer aus oder ein neues Sofa lässt sich aufgrund seiner Maße nicht in die bereits vorhandene Wohnumgebung einpassen. Eine Lösung für diese Probleme können Modulsofas sein, da sie sich insbesondere für Räume mit speziellen Gegebenheiten anbieten.

modular_1

Kollektion Marina 160 (Sofa) | Aneto 04 (Kissen und Sessel) aus dem Musterbuch 16/17 der Reihe Rustika by Aquaclean

Der größte Vorzug von Modulsofas ist ihre Vielseitigkeit, denn sie lassen sich – da sie aus einzelnen Segmenten bestehen – perfekt an Wohnumgebungen aller Art anpassen und in der gewünschten Art und Weise anordnen. Dank des flexiblen Aufbaus kann die Gestaltung des Wohnzimmers nach Belieben verändert werden, um neuen Schwung in das Zuhause zu bringen.

Ein weiterer Vorteil von Modulsofas ist ihre Funktionalität. Viele dieser Möbelstücke können in ein bequemes Bett verwandelt werden und sind daher perfekt geeignet, wenn für zusätzliche Betten nicht ausreichend Platz vorhanden ist.

modular sofa_1

Kollektion Otaru 02 (Sofa) | Otaru 02 - 04 (Kissen) | Samira 156 aus dem Musterbuch 17 der Reihe Visual Textures by Aquaclean

Während sich Zwei- und Dreisitzersofas oder Sofas mit Récamiere aufgrund ihres Aufbaus meist nicht erweitern lassen, kann die Sitzfläche bei Modulsofas ganz einfach vergrößert werden, indem man ein oder zwei Module zu den bereits vorhandenen hinzufügt. So entsteht mit wenig Aufwand ein völlig neues Ambiente.

Modulsofas sind wie andere Sitzmöbel wesentliche Elemente, wenn es um die Raumgestaltung geht. Da heutzutage unzählige Stoffe, Gewebe und Farben verfügbar sind, lässt sich auch diese Art von Couch auf die jeweiligen praktischen und ästhetischen Anforderungen abstimmen.

sofa_18

Kollektion Marina 116 (Sofa) | Aneto 03 (Kissen) aus dem Musterbuch 16/17 der Reihe Rustika by Aquaclean

Aquaclean bietet neue, fortschrittliche Stoffe, damit das Beziehen Ihrer Sitzmöbel so einfach wie möglich vor sich geht. Alle unsere Stoffe wurden mit der innovativen Aquaclean®-Technologie behandelt, die das Eindringen von Schmutz in das Gewebe verhindert. Dadurch können Sie unsere Stoffe nur mit Wasser von Flecken aller Art befreien – und der Bezug Ihres Sofas muss nicht aufwändig abgenommen und in der Waschmaschine gewaschen werden!

Die Kollektionen aus dem Hause Aquaclean warten mit einer umfangreichen Farbpalette sowie zahlreichen einfarbigen und gemusterten Stoffen auf, die zu jeder Couch passen... und natürlich zu Modulsofas, bei denen verschiedene Elemente mit unterschiedlichen Looks gestaltet werden können – für stets spektakuläre Ergebnisse!