• In der Welt der Dekoration sind Tendenzen – genau wie bei der Kleidungsmode – wegweisend. Sie machen uns das Leben leichter und helfen uns, stylisch zu wohnen. 

    Im Folgenden zeigen wir Ihnen Stoffe und Tapeziermöglichkeiten, die im Trend liegen. Die derzeit auf dem Markt vorhandene Vielfalt führt dazu, dass Stoffe zu einem wesentlichen Bestandteil der Raumdekoration geworden sind. So können wir z. B. mit einem neuen Sofa-/Stuhlbezug oder neuen Gardinen, ein komplett neues Wohnambiente schaffen, einem Raum Wärme geben oder ein Zimmer optisch vergrößern.

     tejidos-aquaclean

    Aquaclean, der Stoff, der nur mit Wasser gereinigt wird, zeigt Ihnen die
    Kollektion Mystic mit über 60 Farben.

    Wir helfen Ihnen bei der Neugestaltung Ihrer Wohnung, damit Sie den Überblick nicht verlieren.

    Als Erstes beginnen wir mit der Trend-Farbe des Jahres 2015: Marsala. Die Firma Pantone (eine weltweit anerkannte Institution in Sachen Farbe) wählte dieses schöne erdige Rot, eine Farbe, die ihren Namen von dem gleichnamigen sizilianischen Likör erhalten hat. Eine warme, elegante und vornehme Farbe, die den Vorteil hat, gut zu den unterschiedlichsten Räumen und Stilen zu passen.

    Sowohl bei einfarbigen als auch bei gemusterten oder bestickten Stoffen haben die großen Designer die Farbe Marsala in ihre Kollektionen eingebracht - mit Kissen, Gardinen, Bettüberwürfen und vielem mehr.

    Hinsichtlich Design und Muster sind geometrische Formen, Linien, Zickzack, Blumen und Ikat die bevorzugte Wahl. Diese Muster eignen sich vor allem bei einem minimalistischen Wohnstil, da sie es schaffen, einem schlichten Raum Wärme und Persönlichkeit zu geben.

    Was Stoffe angeht, besteht eine Tendenz zu Ethno und Exotik. Baumwolle, Leinen, Seide, Fäden, Tierfell oder Samt in Pferdehaar-Optik zeigen eindeutig, dass wir uns von den neutralen Stoffen verabschieden und Farbe und Texturen willkommen heißen. Verabschieden Sie sich von langweiligen oder eintönigen Räumen. Die Verschiedenheit ist Trend - also lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

     sofa-telas-de-sofas

    Aquaclean, der Stoff, der nur mit Wasser gereinigt wird, präsentiert die
    Kollektion Matsue (55) aus dem Book 16 Fashion&Love by Visual Textures.

    Wie Sie bestimmt bemerkt haben, sind Techniken wie Häkeln, Makramee und Stricken wieder in, da Nostalgie und Vintage voll im Trend sind. Stoffe haben wieder eigene Persönlichkeit erlangt und sind zum unabdingbaren Bestandteil einer guten Dekoration geworden. Zudem machen Ästhetik und Funktionalität den Unterschied aus und sind ein wesentlicher Aspekt in der aktuellen Tendenz.

    Abhängig vom Gebrauch und der Zweckmäßigkeit des Raumes können Sie auf Stoffe mit besonderen Endbearbeitungen bzw. flecken- oder wasserabweisenden Eigenschaften zurückgreifen. Dennoch müssen Sie nicht auf Stil verzichten, wenn man weiß, wo entsprechende Experten zu finden sind.

    Bei der Auswahl des perfekten Sofabezuges sind vor allem zwei Wörter zu beachten: Textur und Farbe. Und es scheint, dass dieser Trend erstmal weiter bestehen bleibt. Wenn Sie also daran denken, Ihre Wohnung umzudekorieren, ist dies der Schlüssel für Ihre Traumwohnung, in der das Sofa – mehr als je zuvor – sicher ein Blickfang sein wird.

    Zurückgehen