• Günstige Deko-Ideen

    Ein kleiner Gemüsegarten auf der Terrasse, eine Dusche anstelle der Badewanne oder ein selbstklebendes Vinyl an der Wand. Wir befinden uns in der besten Saison, um unsere Wohnung etwas umzudekorieren und neu zu gestalten. Denn im Frühling machen wir am liebsten Änderungen, um unsere Wohnung zu einem Ort zu machen, an dem wir viel Freizeit verbringen.

    Stoffe geben dabei viel Spielraum, da es zahlreiche Texturen und Farben gibt, die eine komplette Neugestaltung möglich machen.

     telas-sofas

    Mit Stoffen können wir zudem unsere Wohnung schnell und ohne viel Anstrengung umgestalten - es ist vielmehr eine Sache der Kreativität. Hinzu kommt noch die Möglichkeit, Stoffe als Meterware zu kaufen oder Kissen, Gardinen, Überwürfe oder Polsterungen mit dem gewählten Stoff nach Maß anfertigen zu lassen.

    Die Vielfältigkeit und die Möglichkeiten, die Stoffe bei einer Raumgestaltung bieten, machen dieses Material ohne jeden Zweifel zu einem der wichtigsten Hilfsmittel eines Innenarchitektes. Beim Kauf des richtigen Stoffes sollte man jedoch nicht voreilig handeln, da man nicht nur die für den Raum schönste Farbe und Textur sondern auch die Verwendung berücksichtigen sollte. So ist z. B. ein Gardinenstoff nicht zum Tapezieren geeignet und umgekehrt. Andernfalls könnten wir am Ende zu schwere Gardinen oder nicht widerstandsfähige neu tapezierte Stühle haben. Deswegen geben wir Ihnen vorab einige Empfehlungen, die Sie berücksichtigen sollten.

     tejidos-sofa_1

    Aquaclean, der Stoff, der nur mit Wasser gereinigt wird,
    zeigt Ihnen einige beliebte Kollektionen aus dem Book Rústika | Vera 02Evora 12Novara 18

    DEKORIEREN SIE IHRE WOHNUNG MIT GARDINEN

    Dieses Jahr spielen bei der Innengestaltung Meditation und Entspannung eine wesentliche Rolle. So ist wohnen im Zen-Stil voll im Trend. Hierbei werden jedoch Stoffe mit kräftigen Farbtönen, unterschiedlichen Texturen oder geometrischen Formen zum Einsatz gebracht, um dem Raum neues Leben einzuhauchen.

    Hierbei zu beachten ist lediglich, dass in einem Zimmer alle Stoffe aufeinander abgestimmt sein sollten, das heißt, wenn Sie sich für einen Teppich, Gardinen und Kissen entscheiden, dann sollte alles zueinanderpassen.

     tapizados-sofa

    Harmonie und Eleganz mit Aquaclean, der Stoff, der nur mit Wasser gereinigt wird,
    bei den Kollektionen aus dem Book 15, Fashion&Protection. Kollektion Siena 514

    Gardinen spielen bei der Raumatmosphäre eine wichtige Rolle, da sie – abhängig von Stoffdichte und Farbe - mehr oder weniger Licht ins Zimmer lassen. Daher ist – auch wenn Ihnen ein Gardinenstoff besonders gut gefällt – vor allem zuerst die Lichtdurchlässigkeit zu berücksichtigen. Beachten Sie ebenfalls, dass Gardinen oft auf die Seite geschoben oder zusammengerafft werden. Daher sind leicht knitternde Stoffe ebenfalls nicht empfehlenswert.

     

    TAPEZIEREN: SCHENKEN SIE IHREN POLSTERMÖBELN EIN NEUES LEBEN

    Genau wie bei Gardinen sind beim Tapezieren von Polstermöbeln die restlichen Stoffe, die im Zimmer verwendet werden, zu berücksichtigen. Das bedeutet nicht, dass man den gleichen Stoff verwendet muss, aber die Stoffe sollten schon aufeinander abgestimmt sein. Bestimmt haben Sie bei der Auswahl verschiedener Möbelstücke auch darauf geachtet, dass diese zueinanderpassen.

     sofa-decoracion_1

    Perfekt aufeinander abgestimmte Aquaclean-Stoffe. Aquaclean, der Stoff, der nur mit Wasser gereinigt wird,
    aus dem Book 15, Fashion&Protection. Kollektionen: Sofa: Eternity 12 • Kissen: Eternity 12 und 14Euforia 14.

    Wie bereits erklärt wurde, ist bei der Auswahl von Gardinenstoffen die Lichtdurchlässigkeit grundlegend. Bei der Auswahl von Stoffbezügen spielt jedoch die Festigkeit des Stoffes eine wichtige Rolle, da Sofas, Stühle, Sessel, Hocker, Kopfteile für Betten und Kissen – im Gegensatz zu Gardinen – dauerhaft beansprucht werden. Daher sind abriebfeste und waschbeständige Stoffe die beste Wahl.

     

    STOFFE, DIE OUTDOOR-BEREICHEN LEBEN GEBEN

    Zuletzt geben wir noch einige Empfehlungen zu Outdoor-Stoffen für Terrassen, Innenhöfe oder Gärten. Während in der Küche flecken- und wasserabweisende Stoffe von Vorteil sind, sind in Outdoor-Bereichen Elemente wie Regen, Luft, Schnee und Sonne zu berücksichtigen.

    Logischerweise ist die Abnutzung bei Stoffen in Outdoor-Bereichen viel höher, da diese ständig dem Wetter ausgesetzt sind. Jedoch gibt es heutzutage auf dem Markt zahlreiche Stoffe mit speziellen Beschichtungen, durch die diese Stoffe länger in einem guten Zustand bleiben als normale Stoffe.

    Stoffe, die dem Sonnenlicht standhalten, feuerfeste oder wasserabweisende Stoffe sind nur einige der auf dem Markt angebotenen Stoffarten, die für den Outdoor-Bereich in Frage kommen.

     comprar-sofa_2

    Neue Outdoor-Kollektion von Aquaclean

    Wie Sie sehen, gibt es viele Möglichkeiten, Stoffe zur Dekoration bzw. Neugestaltung Ihrer Wohnung zum Einsatz zu bringen. Es ist jedoch grundlegend, nicht einfach unüberlegt einen beliebigen Stoff zu kaufen. Aber mit etwas Fantasie und unseren Empfehlungen werden Sie sicher bald Ihr neu dekoriertes Zuhause genießen können.

    Erzählen Sie uns auf Facebook, wie Sie Stoffe verwendet haben, um Ihre Wohnung neu zu gestalten.

    Zurückgehen