F+E+i

Innovation und Weiterentwicklung sind für Aquaclean Group wesentliche Aspekte, die zum kontinuierlichen Wachstum des Unternehmens beitragen. Durch den Einsatz der neuesten Branchentechnologie sind wir in der Lage, auf einem immer anspruchsvolleren und immer stärker wettbewerbsorientierten Markt zu bestehen. Dank umfangreicher Investitionen in diesem Bereich hat Aquaclean Group die revolutionäre Aquaclean-Technologie entwickeln können – eine spezielle Faserbehandlung, die dafür sorgt, dass Sofastoffe nur mit Wasser und ganz einfach in drei Schritten von Flecken aller Art befreit werden können.

Dank des kontinuierlichen Einsatzes und Investitionen im Bereich F+E+i konnte Aquaclean Group eine Reihe fortschrittlicher Technologien für die Textilindustrie entwickeln, durch die wir uns deutlich von unseren Wettbewerbern abheben.

Aquaclean-Technologie

Diese Technologie ist Eigentum von Aquaclean Group. Die damit behandelten Stoffe lassen sich besonders einfach und nur mithilfe von Wasser reinigen. Dadurch wird eine bislang nicht dagewesene Fleckenentfernung gewährleistet. Diverse Marken der Unternehmensgruppe nutzen die Aquaclean-Faserbehandlung für ihre Produkte und erzielen damit hervorragende Verkaufsergebnisse.

Safe Front-Technologie

Diese Technologie, die ebenfalls Eigentum von Aquaclean Group ist, dient dazu, dem Auftreten von Milben, Pilzen und Bakterien in Polsterstoffen entgegenzuwirken, wodurch das Risiko von Allergien und diverser Erkrankungen erheblich reduziert wird.

Stain Free-Technologie

Dieses Schutzsystem gegen Flüssigkeiten und Flecken basiert auf einer firmeneigenen Entwicklung, die sich eines Barrierekonzepts bedient. Die damit behandelten Stoffe werden imprägniert und bleiben gleichzeitig atmungsaktiv.